friendicarg.nsupdate.info

Search

Items tagged with: WHO

 

Hagamos un repaso...

 
Leer gefegte Innenstädte, geschlossene Betriebe - vielen Europäern sitzen die drastischen Corona-Beschränkungen vom Frühjahr noch tief in den Knochen. Einen zweiten "Wumms" wollen Regierungen unbedingt verhindern. # # # # # #
 
Wie sich die Pandemie weiter entwickele, liege nun in unseren Händen, sagt die Weltgesundheitsorganisation - und spricht zugleich eine deutliche Warnung aus. # # # # # # # #
 
Die WHO müsse gestärkt werden, sagt der Gesundheitsminister der taz. Es sei möglich, „die ganze Welt im nächsten Jahr mit Impfstoff zu versorgen“. # # # # # #
 
Die Weltgesundheitsorganisation dämpft die Erwartungen auf ein baldiges Abebben der Pandemie in Europa. Nach ihrer Prognose könnte es mehr Todesfälle geben. Auch sei unklar, ob es einen wirksamen Impfstoff für alle gebe. # # # # # # # #
 
Der WHO-Regionaldirektor Hans Kluge warnt vor zu großen Erwartungen an einen Corona-Impfstoff. Dieser wird nicht das sofortige Ende der Pandemie sein. # # # # # # #
 
Am Anfang tat sich die EU schwer, in der Bekämpfung der Corona-Pandemie eine gemeinsame Linie zu finden. Mittlerweile gibt es mehr Kooperation. Und ein historisches Hilfspaket. Wie Corona Brüssel vorantreibt. # # # # # # # # #
 
In Schweden soll es bei lokalen Infektionsausbrüchen auch Maßnahmen geben, die bislang als unnötig galten. Doch Freiwilligkeit soll weiter gelten. # # # # # # #
 
Angesichts der Proteste gegen Corona-Maßnahmen in mehreren Staaten richtet die Weltgesundheitsorganisation einen Appell an Regierungen. Der Bundesgesundheitsminister zeigt sich offen für Kritik - mit einer Einschränkung. # # # # # # # #
 
Warum Europa dringend eine gemeinschaftlich orientierte Alternative zum internationalen Wettrennen in der Impfstoffentwicklung braucht. # # # # # #
 
Later posts Earlier posts